POL-KI: 141027.2 Kiel: 67-Jährige am Blücherplatz überfallen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Kiel (ots) – Eine 67-Jährige ist in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Wilhelmshavener Straße überfallen und beraubt worden. Der unbekannte Täter entkam mit ihrer Handtasche.

Die Frau befand sich gegen 00:15 Uhr in Höhe der Hausnummer 5, als sie von hinten einen Schlag auf den Kopf erhielt und ihr die Handtasche entrissen wurde. Alarmierte Polizisten konnten wenig später die Handtasche in Tatortnähe auffinden, bis auf einen geringen Bargeldbetrag war der Inhalt vollständig vorhanden. Die leicht verletzte Dame beschrieb den Täter als maximal 25 Jahre alt, etwa 180 cm bis 185 cm groß und dunkel gekleidet.

Wer Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0431 / 160 3333 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.