POL-KI: 141016.3 Kiel: Dieb im FC Bayern Trikot entkommt mit nur einem Schuh und verliert Base Cap auf der Flucht

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Kiel (ots) – Eine Verkäuferin hat sich Mittwochmittag einem Dieb entgegen gestellt, nachdem dieser mit einem Paar Nike Air Max Schuhen ein Sportgeschäft in der Holtenauer Straße 48 verlassen hatte, ohne diese zu bezahlen. Nachdem sie den jungen Mann angesprochen hatte, gelang es ihr, einen der Schuhe aus seiner Tasche zu ziehen, bevor er die Flucht mit einem auffällig weißen BMX-Rad in Richtung Bergstraße antrat. Hierbei verlor er sein Base-Cap, das durch die Polizei sichergestellt wurde.

Der Täter wird als etwa 18 Jahre alt, ca. 155 cm groß und von offenbar südeuropäischer Herkunft beschrieben. Er hat schwarzes, kurzes Haar, trug einen dünnen Oberlippenbart sowie einen Drei-Tage-Bart. Bekleidet war er mit einem schwarzen Trikot des FC Bayern München, einer schwarzen Jogginghose, einer ebenfalls schwarzen Lederjacke und schwarzen Turnschuhen. Die auf der Flucht verlorene Mütze ist rot mit schwarzem Schirm und hat den Aufdruck der New York Yankees.

Zeugen, die den Täter beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0431 / 160 1110 mit dem 1. Polizeirevier in Verbindung zu setzen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.