POL-KI: 140916.2 Preetz: Polizei ermittelt nach Diebstahl hochwertiger Foto-Ausrüstung

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Preetz (ots) – Dienstagmorgen ist einem 39-Jährigen in Preetz eine Umhängetasche mit einer hochwertigen Foto-Ausrüstung gestohlen worden. Die Polizei sucht nach Zeugen der Tat.

Der Hobby-Fotograf befand sich mit seinem Fahrrad gegen 9 Uhr auf dem Sandweg am Kirchsee kurz hinter dem dortigen Kanu-Heim, als ihm ein anderer Radfahrer im Vorbeifahren die Kameratasche vom Gepäckträger riss und in Richtung Innenstadt flüchtete. Im Innern der Tasche befanden sich eine Digitalkamera samt Blitzgerät und weiterem Zubehör der Firma Nikon im Wert von über 1.000 Euro. Der Radfahrer trug einen dunklen Kapuzenpullover und eine ebenfalls dunkle Hose. Sein Fahrrad hatte am Hinterrad weder Schutzblech, noch Gepäckträger.

Die Beamten der Polizeizentralstation Preetz ermitteln wegen Diebstahls und suchen nach Zeugen. Wer Angaben zur Tat machen kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 04342 / 10 770 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Insbesondere zwei weibliche Jugendliche, denen der Dieb auf seiner Flucht entgegen gekommen sein müsste, werden gebeten, sich zu melden.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.