POL-KI: 140908.1 Kiel: Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß in Wellingdorf

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Kiel (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist in der Schönberger Straße ein Opel frontal mit einem entgegenkommenden Taxi zusammen gestoßen. Hierbei zogen sich der 26 Jahre alte Fahrer des Opel und ein 28-jähriger Fahrgast des Taxis schwere Verletzungen zu. Der Taxifahrer und ein weiterer Fahrgast wurden leicht verletzt.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei befuhr der Opel gegen 01:50 Uhr die Schönberger Straße aus Richtung Wehdenweg und wollte an einem am Fahrbahnrand geparkten Wagen vorbeifahren. Hierbei übersah er offenbar das Taxi, so dass es zum Frontalzusammenstoß kam. Alkohol war nicht im Spiel.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.