POL-KI: 140821.2 Schwentinental: Aktuell Verkehrsbehinderungen nach Unfall auf B 202

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Schwentinental (ots) – Aus bislang unbekannter Ursache sind gegen 14:40 Uhr zwei Fahrzeuge auf der Bundesstraße 202 in Höhe der Grenze zwischen Schwentinental und Rastorf zusammengestoßen. Ein dritter Wagen fuhr anschließend auf einen der verunfallten Wagen auf. Verletzt wurde augenscheinlich keiner der Insassen.

Aufgrund der Maßnahmen am Unfallort ist die Bundesstraße aktuell halbseitig gesperrt, es kommt zu Verkehrsbehinderungen. Sobald die Abschleppwagen eingetroffen sind, ist mit einer kurzzeitigen Vollsperrung der Fahrbahn zu rechnen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.