POL-KI: 140527.2 Tröndel: Motorradfahrer bricht sich das Schlüsselbein bei Sturz

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Tröndel (ots) – Ein 30-jähriger Motorradfahrer kam Montagnachmittag gegen 17:20 Uhr auf der Landesstraße 259 in Höhe Jägerberg bei Tröndel zu Fall und brach sich bei dem Sturz das Schlüsselbein. Vermutlich ist er mit seiner Suzuki in einer Linkskurve auf den Seitenstreifen geraten und hat dabei die Kontrolle über sein Krad verloren. An der Maschine entstand ein Sachschaden von 2.500 Euro.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.