POL-KI: 140324.2 Heikendorf: 75-Jährige fährt betrunken zum Einkaufen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeiki
Heikendorf (ots) – Mehreren Zeugen fielen Sonntagvormittag die unbeholfenen Parkversuche einer älteren Autofahrerin auf einem Supermarktparkplatz in Heikendorf auf. Die informierten Polizeibeamten stellten anschließend einen hohen Atemalkoholwert bei der 75-jährigen Fahrerin fest.

Zeugen informierten gegen 11 Uhr die Polizei, nachdem die Citroen-Fahrerin mehrfach vergeblich versucht hatte, ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz des Geschäfts im Tobringer abzustellen. Letztlich parkte sie quer auf dem Gehweg und ging einkaufen. Bei ihrer Rückkehr zum Wagen waren die Heikendorfer Beamten bereits vor Ort, denen die unsichere Gangart der 75 Jahre alten Frau auffiel. Ein freiwillig absolvierter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,66 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet, Fahrzeugschlüssel und Führerschein sichergestellt.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 – 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.