Oldie-Night Kiel in der Räucherei

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Alan Merrill gründete The Arrows im Jahre 1974, nach einer sehr erfolgreichen musikalischen Karriere in Japan, mit der Band Vodka Collins, dessen 1973er Album “Tokyo-New York” 3 Hit-Singles enthielt.

Schnell war der Plattenvertrag mit Mickie Most und seinem Label RAK Records unterzeichnet, der sie von da an produzierte. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten und mit “Too Much” war die erste Single gleich ein Hit in Great Britain. Die Singles “My Last Night With You”, “Hard Hearted” und “Once Upon A Time” folgten. Das Debüt-Album “First Hit” war ein weltweiter Chart-Erfolg und machte die Band zur Legende.

Foto: Presse Alan Merrill

The ARROWS schufen mit “I Love Rock & Roll” einen der absoluten Mega-Hits der 70er & 80er Jahre, der ihnen sogar über Jahre gleich zwei wöchentliche Fernseh-Shows im britischen TV bescherte. Aktuell haben bei YouTube fast 3 (drei!) Millionen Menschen den Song der ARROWS bereits angeklickt. Ein gutes Zeichen dafür, dass die ARROWS immer noch in aller Munde und längst nicht vergessen sind.

Zwischen 1980 und 1983, tourte Alan Merrill mit Rick Derringer (er war insgesamt an drei seiner Alben als Gitarrist, Singer und Songwrither beteiligt). Im Jahr 1985 veröffentlichte Alan bei Polydor Records sein erstes Solo-Album welches Gastauftritte u.a. von Steve Winwood und Mick Taylor hatte. Ab 1986 spielte Alan auf den beiden Meat Loaf Alben “Prime Cuts” und “Live at Wembley” und ging mit ihm auch über mehrere Jahre auf Tournee.

In den neunziger Jahren arbeitete Alan Merrill an einer Reihe von Projekten, insbesondere die 1995er Vodka Collins Tournee und die Alben “Pink Soup” und “Boys Life”. Seit der Jahrtausendwende hat Alan insgesamt 12 Alben (!) veröffentlicht. Sein neuestes Werk “Snakes & Ladders” wieder mit The ARROWS erschien im Februar 2012 bei MEC Records.

Kiels Oldieband Nr. 1 heißen REMEMBER – das bedeutet Hits & Evergreens der 60er bis 80er Jahre.

Das Programm von REMEMBER umfast ein breites Spektrum von Beat bis Schlager, von Neuer Deutscher Welle bis Rock. Ob Beatles oder Rock ‘n’ Roll, ob Middle of the Road oder deutscher Schlager, ob Linda Ronstadt, Status Quo, CCR, Cher oder R.E.M. – die Band REMEMBER hat alles drauf, was zum Schwofen und Tanzen verführt.

Aus einem 1988 gegründeten “Familienunternehmen” ist im Laufe der Zeit eine der bekanntesten und bestgebuchten Top-Oldiebands in Norddeutschland geworden. Bei REMEMBER ist alles stilecht: vom Bühnenoutfit bis zu den alten Fender-Verstärkern, vom bis zu fünfstimmigen Satzgesang bis zur Bühnenshow.

Im Jahr 2013 feiert die Band REMEMBER ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum (!) und freut sich daher besonders, das dass erste Jubiläumskonzert des Jahres in der legendären Kieler „Räucherei“ stattfindet, noch dazu mit so einer bekannten Legende wie ALAN MERRILL & The ARROWS. Ein absolutes „must have“ für jeden Oldie-Fan, aber auch für alle anderen Fans guter handgemachter Rockmusik.

18.01.2013 (Freitag)
Räucherei, Preetzer Str. 35, 24143 Kiel
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20.30 Uhr


Kartenvorverkauf ALAN MERRILL – Jetzt Tickets online bestellen

Die Karte kostet im Vorverkauf nur 18,00 EUR zzgl. Gebühren und kann an allen bekannten Vorverkaufsstellen, über Ticketonline, Eventim und Ticketmaster erworben werden. Ferner auch über die Hotline 0451 / 58 24 91 43 und im Internet über www.german-concerts.de.

Speziell in Kiel sind die Karten über Streiber, Tourist-Information Kiel, Citti Park Kiel und bei der AWO-Kiel, direkt neben der Räucherei, erhältlich. An der Abendkasse beträgt der Kartenpreis 23,00 EUR.

Fabulous Germany Concerts


Weitere Infos im Unternehmensprofil