Musikfreunde Kiel: Die 3. Tafelmusik und das 4. Konzert “Klassisch beflügelt”

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Hier an dieser Stelle möchten wir gleich zwei Konzerte für Freunde der klassischen Musik vorstellen. Veranstalter sind die Musikfreudne Kiel. 3. Tafelmusik am 19. April 2013: Zum dritten Mal bereits veranstalten die Musikfreunde Kiel zusammen mit dem Hotel Birke eine “Tafelmusik” – einen Abend, der Kulinarik und Musik trefflich verbindet und den alle Gäste mit vier Sinnen geniessen können. Sie riechen und schmecken die wunderbaren Kreationen mit regionalen Zutaten aus dem Restaurant “Fischers Fritz”.

Darüber hinaus hören und sehen sie Mitglieder der Kieler Philharmoniker mit Kammermusikwerken von Telemann, Debussy, Fauré und Piazzolla. Nicht als Dauerberieselung, sondern nach einem Begrüßungssekt und zwischen den vier Gängen eines exquisiten Menüs lassen der Flötist Tomo Jäckle, Kristina Engel (Viola) und Birgit Kaar (Harfe) diesen Abend zu einem runden und genussvollen Erlebnis werden. Mit kulinarisch verbindenden Worten werden Sie von Selke Harten-Strehk durch den Abend geführt.

Fr, 19.04.2013, 19.00 Uhr, Hotel Birke, Martenshofweg 2-8, Kiel
Kammermusik für Flöte, Viola und Harfe von Telemann, Debussy, Fauré und Piazzolla

Tomo Jäckle, Flöte
Kristina Engel, Viola
Birgit Kaar, Harfe

Karten: € 50,-, (ermäßigt € 45,- für Musikfreunde-Mitglieder) unter 0431-149 01 24 (Musikfreunde Kiel) oder an den Theaterkassen
Platzreservierungen nimmt das Hotel Birke unter 0431 – 5331-0 gern entgegen.

Klassisch beflügelt – 4. Konzert (Gründungskonzert)
Es gibt sie – die Musiker,
für die künstlerische Grenzen hauptsächlich existieren um gesprengt zu werden…
für die es keinen Widerspruch darstellt, in einem Konzert E-Musik und U-Musik zu spielen, solange beides auf höchstem Niveau stattfindet…
für die es wichtig ist, nicht auf ein Instrument fixiert zu sein, sondern durch ihre instrumentale Vielseitigkeit immer wieder die Ausdrucksmöglichkeiten ihrer Werkzeuge zu hinterfragen und zu vergleichen…

Im 4. Konzert der Reihe „Klassisch beflügelt“ finden sich mit Wolfgang Mertes, Wassily Gerassimez, Alexander Wernet und Leo Siberski vier solcher Musiker, verstärkt durch wechselnde Gäste, zu ihrem Gründungskonzert zusammen. Deux Arts Quartet, so der sinnstiftende Name des Ensembles, verbindet das Beste beider Welten, nämlich Klassik und Jazz, auf`s Vortrefflichste und schenkt dem etablierten Musikbetrieb eine neue Konzertform.
Eine Stunde Klassik, eine Stunde Jazz, dabei wechseln die Musiker zum zweiten Teil ihre Instrumente und schaffen dadurch ein ganz neues Klangpanorama. Ein Muss für alle vielseitig offenen Konzertgänger!

Klassisch beflügelt – 4. Konzert: Deux Arts Quartet (Gründungskonzert)
Fr, 26.04.2013, 19.00 Uhr, Ansgarkirche Kiel, Holtenauer Str. 91

Programm:
Im ersten Teil erklingen Beethovens Variationen und Rondo G-Dur op. 121 für Violine, Violoncello und Klavier sowie Paul Hindemiths Quartett für Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier.
Im zweiten Teil folgen Eigenkompositionen und feine Tunes von Gershwin über Piazzolla bis Whitney
Houston

Wolfgang Mertes, Violine, E-Geige und Trompete
Wassily Gerassimez, Violoncello und klavier
Alexander Wernet, Klarinette, saxophon und Akkordeon
Leo Siberski, Klavier, Trompete und Cajón
Katharina Hoffmann, Violine und Jazz-Gesang (als Gast)
Benjamin Wand, Kontrabass (als Gast)

Karten: ab € 10,- (ab € 7,- für Mitglieder der Musikfreunde Kiel, ab € 5,- für Schüler und Studenten) unter 0431-901 901 (Theater Kiel) oder 0431-149 01 24 (Musikfreunde) oder www.musikfreunde-kiel.de, sowie bei allen VV-Stellen in Kiel und 1 Stunde vor Beginn an der Tageskasse
Schüler und Studenten erhalten ab 15 Minuten vor Konzertbeginn eine Karte für € 5,- auf allen verfügbaren Plätzen.

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit von Kiel-Szene. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Kiel!