Kieler Musikkneipen zu Gast beim KielNET Bootshafensommer

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Die schwimmende Bühne des KielNET Bootshafensommers wird am kommenden Wochenende zur Sommerbühne für zwei Kieler Kult-Musikkneipen: Das STATT-CAFÉ und das Prinz Willy gastieren jeweils für einen Tag mit ihrem eigenen Programm umsonst und draußen am Bootshafen! Das STATT-CAFÉ hat seinen etablierten Platz in der Kieler Konzertszene. Seit Jahren treten regionale und überregionale Musiker aus den Genres Jazz, Folk, Pop und Singer / Songwriter auf. Der August ist im STATT-CAFÉ spielfrei. Daher bietet der Bootshafensommer am Freitag die Möglichkeit, Freiluftkonzerte zu veranstalten und seinen Stamm- sowie Neuhörern die typische Programmvielfalt zu präsentieren.

Foto: Presse & Öffentlichkeitsarbeit Kiel-Marketing e.V.

Mit Tüdelband (16.00-16.45h) wird der Nachmittag kuschelig norddeutsch. Die außergewöhnliche Band füllt mit ihren Texten „op Platt” die kulturelle Lücke zwischen schnödem Girlie-Pop und altbackener Mundart. Mit fetzigem Swing-Jazz machen Waves of Jazz im Anschluss ihrem Name die Ehre (17.00-17.45h), gefolgt von Singer Songwritern unterschiedlicher couleur, bis schließlich der Topact des STATT CAFÉ Gastspiels Tears for Beers (20.00-21.15h) als echte Kieler Institution mit ihrem unverwechselbaren Folk’ n’ Roll die schwimmenden Planken entern. Das Finale des Tages fällt wieder etwas ruhiger aus, wenn die Coffee&Seafood Generation dem Publikum die Stilfrage beantwortet „Funk, Soul, Hip-Hop… oder doch alles Jazz?“

Das Prinz Willy ein Live-Musik Club, in dem 270 Konzerte im Jahr auf „Hutbasis“ stattfinden. Gewissermaßen das musikalische Wohnzimmer Kiels. Am Samstag ist das Prinz Willy beim Bootshafensommer zu Gast und hat einige tolle Musiker im Gepäck. Das Publikum kann sich an diesem Abend auf Singer-Songwriter, Folk, Indie, und Pop aus der ganzen Welt freuen.

Mit dabei sind Musiker u.a. aus Großbritannien (Roxanne de Bastion, 15.00-15.45h), aus Itzehoe (leuchten, 16.00-16.45h) und Irland (YNGVE & The Innocent, 17.00-17.45h). Haupt-Act des Prinz Willy Open Air Tages ist Ryan O’Reilly (21.30-23.00h) mit einer international geprägten Mischung aus Folk, Rock und Soul. 2009 begann der Werdegang bei regelmäßigen Straßenkonzerten in Irland. Mit dem dabei gesammelten Geld finanzierte die Band ihre erste Studio-EP und gingen damit 2011 auf Tour durch 12 Länder. Ihr erstes Studioalbum „The Blighted Apple” wurde daraufhin in London aufgenommen und wird auch beim Bootshafensommer vorgestellt.

Die gemütlichen Sitzsäcke auf den Treppen der Uferterrasse des Bootshafens sind schon seit Jahren fester Teil des Genussprogramms beim Bootshafensommer. Neu ist in diesem Jahr die von der Deichperle Kiel betriebene Bootshafen Cocktailbar mit insgesamt 14 gekonnt gemischten Klassikern, worunter sich auch vier nicht mindere köstliche alkoholfreie Varianten finden. Maritim wird das gastronomische Programm dank der FISCHBAR, die an ihrem Stand in der Innenstadt seit Beginn des Bootshafensommers täglich die besten Fisch&Chips der Stadt frisch zubereitet.

 Hörproben vieler Bands direkt auf´s Smartphone gibt es erstmalig auf der mobilen Website www.bootshafensommer.de, gespickt mit dem gesamten Bootshafensommer-Programm. Passend dazu hat Titelsponsor KielNET einen kostenlosen WLAN-Hotspot am Bootshafen eingerichtet. Aktuelle Informationen und das vollständige Programm unter: www.kiel-sailing-city.de/bootshafensommer

Das Musikprogramm im Überblick:

 

STATT-CAFÉ Tag

Freitag, 09.8.2013

15.00 – 15.45 Drowsy Dragons • Folk, Klassik

16.00 – 16.45 Tüdelband • Platt-Pop

17.00 – 17.45 Waves of Jazz • Swing Jazz

18.00 – 18.45 Leroy Jönsson • Pop

19.00 – 19.45 Erik Frotscher • Folk

20.00 – 21.15 Tears for Beers • Folk´n Roll

21.30 – 23.00 Coffee & Seafood Generation • Funk

 

Prinz Willy Tag

Samstag, 10.8.2013

13.00 – 13.45 Nick Parker • Country Folk

14.00 – 14.45 The Great Park • Folk

15.00 – 15.45 Roxanne de Bastion • Folk

16.00 – 16.45 leuchten • Alternative Indie

17.00 – 17.45 YNGVE & THE INNOCENT • Americana Folk Rock

18.30 – 19.45 Dear Herny Bliss • Pop Folk

20.00 – 21.15 Kitty Solaris mit Band • Pop

21.30 – 23.00 Ryan O´Reilly Band • Folk Rock Soul

 

 

KIEL.SAILING CITY Schnuppersegeln

Freitag: 15.00 – 18.00 Uhr

Samstag: 13.00 – 18.00 Uhr

Das Angebot ist kostenlos und wird durch geschulte Segeltrainer von Kiel-Marketing betreut.

Voranmeldungen: täglich telefonisch von 10 bis 16 Uhr unter 0151/565 562 92 oder per Mail an ksc@kiel.de

PM: Kiel-Marketing e.V.