Kiel: Informationen zu IHK-Aufstiegsfortbildungen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Neue Perspektiven im Job – das ermöglichen die praxisnahen Weiterbildungen der IHK-Aufstiegsfortbildung bei der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Dahinter steht ein erprobtes System der Industrie- und Handelskammern zur Weiterentwicklung im Beruf. Am 14. März informiert die Akademie über einen Lehrgang zu Wirtschaftsfachwirten, am 19. März über die Weiterbildung zu Personalfachkaufleuten.

Jeweils ab 17:00 Uhr erfahren Interessierte in der Hans-Detlev-Prien-Straße 10 in Kiel alles über Inhalte, Berufsaussichten und Fördermöglichkeiten. Für angehende Wirtschaftsfachwirte steht im Lehrgang bei der Wirtschaftsakademie umfassendes Wissen aus allen Bereichen der Wirtschaft auf dem Programm. Themen sind unter anderem Finanzierung und Controlling, Logistik, Marketing sowie Unternehmensführung. In der Weiterbildung zu Personalfachkaufleuten dreht sich alles rund um die moderne Personalarbeit. Dazu stehen beispielsweise Personalentwicklung, rechtliche Grundlagen sowie Kommunikations- und Präsentationstechniken auf dem Unterrichtsplan. Beide Lehrgänge starten noch in der ersten Jahreshälfte bei der Wirtschaftsakademie und schließen mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab.

Weitere Informationen und Anmeldung zu den kostenlosen Infoveranstaltungen bei Lydia Gaßner von der Wirtschaftsakademie unter (04 31) 30 16 – 153, per E-Mail an lydia.gassner@wak-sh.de sowie im Internet unter www.wak-sh.de.

Sven Donat • Geschäftsbereich Unternehmenskommunikation

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit von Kiel-Szene. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Kiel!