Der Herbst voller Highlights im Grusellabyrinth Kiel

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern)HINWEIS: Das Grusellabyrinth in Kiel wurde vor einiger Zeit geschlossen.  Sie finden es jetzt in Nordrhein-Westfalen in Bottrop, Knappenstr. 36. Alle weiteren Informationen unter http://www.grusellabyrinth.de/

Nachdem das Grusellabyrinth Kiel in 2013 das erste Mal bereits ab Anfang Juli seine düsteren Pforten öffnete, steht nun die Hochsaison im Herbst mit einigen schaurig-schönen Highlights an. Neben den vier bewährten Attraktionen startet die neue Dinnershow-Saison mit dem beliebten „Wächter“ und seiner Assistentin „Zeiti“. Ab 11. Oktober wird im Restaurant-Theater die neue Dinnershow „Wächter & Co. – Alarmstufe Grün!“ präsentiert. Am 20. Oktober, dem letzten Tag der Herbstferien, folgt dann die erste spezielle Kinder-Halloween-Party für Kids zwischen 6-12 Jahren. Erwachsene Gruselfans kommen am Sa, 26. Oktober und Sa, 02. November bei den großen Halloween-Motto-Partys in der Event-Halle voll auf Ihre Kosten.

Das Grusellabyrinth 2013: „Das Sakrileg des Lebens“ – eine 95-minütige Grusel-Attraktion für die ganze Familie –
Eine einzigartige Mischung aus Show, Labyrinth, Live-Erschreckern, fantastischen Kulissen und einer mystischen Geschichte erwartet den Besucher in dieser Attraktion. Im riesigen Geisterhaus der ermordeten Archäologin Ingeborg Schliemann spukt es nicht nur, der Mörder hält Ingeborgs Geist im Gemäuer gefangen. Nun liegt es an den mutigen Besuchern die Villa zu erkunden und ein verwunschenes, magisches Buch zu finden, das der Schlüssel zur Erlösung ihres Geistes sein könnte. Auf der Suche nach diesem Buch durchlaufen die Gäste 18 aufwändig gestaltete Szenen und Labyrinthe.

Dabei begegnen sie einem fürchterlichen Schlammtroll, gelangen durch eine Küche voller wild gewordener Messer, durchlaufen ein magisches Spiegellabyrinth und folgen einem fliegenden Alphabet in die Nacht. Garniert mit tollen Schockeffekten und großen Emotionen bietet dieses Abenteuer eine Fülle von einzigartigen Momenten, so fantastisch wie man es im Grusellabyrinth noch nie zuvor erleben konnte. Das Gästebuch spricht Bände: Viele Besucher bewerten „Das Sakrileg des Lebens“ als beste Attraktion in der über 10-jährigen Geschichte des Grusellabyrinths. Die erfahrenen Schauspieler ziehen das Publikum tief in den Strudel dieses Abenteuers hinein und lassen die Gäste schließlich in einem interaktiven Gruseltheater voller spannender und lustiger Aufgaben zum eigentlichen Mittelpunkt der Geschichte werden.

„Das Sakrileg des Lebens“ ist für die ganze Familie ab 8 Jahren geeignet (Sa/So vor 16 Uhr auch schon ab 6 Jahren).

Alarmstufe Grün im Restaurant-Theater – die neue Dinnershow mit Wächter & Co –
Der berühmte Geisterjäger Gregor S. Montgomery alias “Der Wächter” erwartet die Gäste zur glanzvollen Einweihung eines neuen Hochsicherheits-Tresors. Dort soll ein überaus wertvolles Artefakt aus einer fernen Dimension verwahrt werden – aber plötzlich ist es wie vom Erdboden
verschluckt. Was ist geschehen? Wer ist der Dieb? Eine fieberhafte, rasante Suche beginnt gemeinsam mit dem Publikum – und es bleibt nur noch ein Ausweg: „Alarmstufe GRÜN“! Der Wächter und seine beliebte Assistentin Zeiti sind endlich wieder zusammen im Einsatz. Und das Beste: Es gibt ganz viel Essen! Diese 3-stündige Dinnershow im Restaurant-Theater bietet tolle Unterhaltung kombiniert mit reichhaltigem internationalen Buffet in gemütlicher Atmosphäre – besonders empfohlen für Weihnachtsfeiern. Premiere der Dinnershow: Fr 11. Oktober 2013

Die Extra-Portion beste Unterhaltung – die aufwändigen Aktionstage & Events im Grusellabyrinth –
An besonderen Tagen präsentiert das Grusellabyrinth Kiel noch mehr Grusel, Schrecken und großartige Party-Events. Zu den sogenannten Aktionstagen fallen viele zusätzliche Erschrecker und Monster in die alten Hallen ein. Besondere Höhepunkte sind dabei die Besuche der Erschreckertruppe „Boo-Crew“ aus Hamburg, die zur „Invasion der Untoten“ am 16. November das Grusellabyrinth in fantastischen Kostümen bevölkern.

Nach dem großen Erfolg der letztjährigen Motto-Party rund um Halloween im Grusellabyrinth steigen für alle ab 18 auch diese Jahr gleich zwei Halloween-Partys im Grusellabyrinth: am Sa., 26. Oktober und am Sa., 2. November präsentiert das Grusellabyrinth die wohl spektakulärsten Halloween-Partys des Nordens mit großem Dancefloor, Top-Dj, Kostümwettbewerb und tanzenden Grusel-Acts. (Party-Tickets im VVK und Abendkasse: 8 €)

Für Kinder steigt am 20. Oktober nachmittags der große Party-Spaß bei der Kinder-Halloween-Party im Grusellabyrinth. Auch wenn es hier natürlich nicht ganz so gruselig wird, wird für Kids zwischen 6-12 Jahren richtig was geboten. Im „Geister-Jahrmarkt“ bieten die Hexen Knalli und Walli viele lustige Spielstationen und überall im Restaurant und der Event-Halle gibt es Spiel & Spaß. (Party-Tickets nur im VVK: Kinder ab 6J – 9,50 €, Erw. Begl. 4,50 € → inkl. Showtheater, Kinderlabyrinth, Party-Spaß von 13.30 Uhr – 18 Uhr und Naschi-Buffet für Kinder)

Nicht zu vergessen: Igors Imaginarium und der Finsterladen – weitere Neuheiten 2013 in der Erlebniswelt –
Gemeinsam mit dem Bibliothekar Filbius entführt der bucklige Igor die Gäste auf eine Reise durch die Geschichte des Grusellabyrinths und hinter die Kulissen des Grauens. Im neuen Showtheater „Igors Imaginarium“ erleben die Besucher auf äußerst lustige Weise wie Schockeffekte funktionieren und sehen hautnah wie die aufwändigen Masken und Kostüme hergestellt werden. Gleich nebenan bietet der neue, vergrößerte „Finsterladen“ neben den Klassikern wie Hexenhüten, Deko-Spinnen und Grusel-Masken ein umfangreiches Sortiment an professioneller Theaterschminke, farbigen Kontaktlinsen, Merchandising und neuer, gruseliger Deko-Artikel. Viele dieser Produkte werden deutschlandweit exklusiv nur im Grusellabyrinth Kiel angeboten. Ein Besuch für alle Freunde des Morbiden ist also ein absolutes Muss.

Preise:
Grusellabyrinth-Ticket (inkl. aller Attraktionen): Erwachsene 15,50 € / Kinder 13,50 € pro Person (Mindestalter: 8 Jahre / Sa & So vor 16 Uhr zur entschärften Version mind. 6 Jahre)

Knirps-Ticket: 4,50 € pro Kind (nur Kinderlabyrinth & Showtheater), für Kinder unter 8 Jahren in Begleitung Erwachsener
Hotline: Tel. 0431-260 92 113

Das Grusellabyrinth bietet jetzt kostenlos den Service der Vorreservierung einer festen Einlasszeit für das große Grusellabyrinth an.
Öffnungszeiten, alle Infos sowie Hinweise zu Alters- und Einlassbeschränkungen:
www.grusellabyrinth.de

Grusellabyrinth Kiel, Tonberg 15, 24113 Kiel

PM: Holger Schliemann

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit von Kiel-Szene. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Kiel!