Das neue Faltblatt zur Kieler Woche 2014 bringt Vorfreude auf das große Fest

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

kielerwoche-plakat(CIS-intern) – Die frisch gedruckten Plakate und Faltblätter im Design der Kieler-Woche 2014 sind ebenso farbenfroh wie das Programm des größten Sommerfestes in Nordeuropa und der größten Segelsportveranstaltung der Welt. Die Festwoche garantiert vom 21. bis 29. Juni neun Tage lang Hochstimmung mit über 2.000 Veranstaltungen. Musikalische Höhepunkte, hochkarätige Kulturangebote und Segelsport der Extraklasse locken über drei Millionen Gäste nach Kiel. Das Kieler-Woche-Plakat im asiatisch anmutenden Design der Zwillingsbrüder Thomas und Martin Poschauko gibt es für fünf Euro im Format DIN A2 bei der Tourist-Information im Neuen Rathaus Kiel sowie im Rathaus im Kieler-Woche-Büro, Zimmer 267, und in der Plankammer, Zimmer 487. Das Faltblatt liegt im Rathaus, bei der Tourist-Information Kiel und an vielen anderen Stellen zum Mitnehmen bereit. Außerdem kann es im Internet unter www.kieler-woche.de heruntergeladen werden.

Logo: Kieler Woche

Das Faltblatt ist ein kleiner Appetithappen und gibt einen ersten Überblick über die Festwoche. Fulminant geht es gleich mit einem Höhepunkt los: Bundespräsident Joachim Gauck eröffnet Kiels einzige Neuntagewoche am Sonnabend, 21. Juni, auf dem Rathausplatz. Open-Air-Konzerte, Ausstellungen, Kleinkunst und Theater sorgen für jede Menge Spaß. Auf der Spiellinie toben die kleinen Kieler-Woche-Gäste sich als „Kinder des Manitu“ in einer Indianerwelt aus. Mit dem Weltwirtschaftlichen Preis (22. Juni) und dem Kulturpreis der Landeshauptstadt Kiel (29. Juni) werden herausragende Persönlichkeiten geehrt.

Den seglerischen Auftakt machen die Regatten der Olympischen Klassen (21. bis 25. Juni). Weltklasse geht es mit den Internationalen Klassen weiter (26. bis 29. Juni). Auch auf die große Windjammerparade am 28. Juni dürfen sich alle Gäste der Kieler Woche freuen bevor die Festwoche beim großen Abschlussfeuerwerk am 29. Juni mit einem riesigen Knall endet.

Neben dem Faltblatt liegen für Kieler-Woche-Fans am Informationstresen im Rathaus sowie bei der Tourist-Information im Neuen Rathaus auch Briefverschlussmarken und Postkarten im Design der Segel- und Festwoche 2014 aus.

Für noch mehr Farbe sorgen die exklusiven Kieler-Woche-Souvenirs, die bereits erhältlich sind. Mit den Porzellanbechern im aktuellen Design auf dem Frühstückstisch geht es gleich viel schwungvoller in den Tag. Becher, Schlüsselband und Co sind in der Tourist-Information Kiel sowie im Internet unter www.borstel.de erhältlich.

PM: Landeshauptstadt Kiel