Benefiztag zum Finale des 6. KielNET Bootshafensommers 2014

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

Bootshafensommer_2014_22081(CIS-intern) – Am 29. und 30. August heißt es zum letzten Mal in diesem Jahr „Herzlich Willkommen zum KielNET Bootshafensommer 2014!“. Inzwischen bildet schon traditionell ein Benefiztag den Abschluss einer in 2014 durchweg großartigen Bootshafensommersaison. Der Freitag, 29.08. startet ab 15:00 Uhr mit einer bunten Mischung aus Singer/ Songwriter-Klängen, Acoustic Pop und Deutschrock. Ab 19:00 Uhr begeistert Jan Pape & Band die Zuschauer! Rock, Pop, Kitsch und Electro mischen sich mit Papes Hang zur Ironie zu einem poetischen Soundtrack des Alltags. „We are Motörizer and we play Rock’n'Roll“ wird man ab 21:30 Uhr auf der schwimmenden Bühne hören! Die drei Musiker der Cover-Band Motörizer werden den kompletten Satz des legendären Motörhead-Live-Albums „No Sleep ’til Hammersmith“ zum Besten geben!

Foto: Kiel Marketing

Der Benefiztag am Samstag, 30.08. wird von Kiel-Marketing gemeinsam mit der Deichperle Kiel zugunsten der Arbeit des jungen Vereins „Küste gegen Plastik e.V.“ veranstaltet. Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, der Plastikmüllproblematik in Meeren, an Küsten und Stränden aktiv entgegenzuwirken. In dem Bewusstsein, dass das Problem nicht allein durch Müllsammelaktionen behoben werden kann, engagiert sich der Verein insbesondere hinsichtlich der Eröffnung von Handlungsmöglichkeiten zur Eingrenzung des Plastikkonsums im Alltag. Die Mitglieder des Vereins „Küste gegen Plastik e.V.“ präsentieren sich zusammen mit der Greenpeace-Ortsgruppe Kiel persönlich vor Ort. Gemeinsam informieren sie über die Themen Meeres-, Küsten- und Arktisschutz. Auch die Kinder dürfen sich über spannende Aktivitäten freuen! So können die Besucher hautnah erleben, wen sie mit ihrer Spende unterstützen. Denn für jedes verkaufte Getränk spendet die Deichperle Kiel 1 EUR und setzt damit die Tradition als Benefizpartner fort. Gäste haben die Chance, die Spende nach eigenem Ermessen aufzustocken. Der gesamte Spendenerlös geht je zur Hälfte an „Küste gegen Plastik e.V.“ und Greenpeace Deutschland.

Das musikalische Highlight des KielNET-Bootshafensommers Vierkanttretlager stellt am Samstagabend ab 21:30 Uhr den krönenden Abschluss der Veranstaltungsreihe dar!

Die norddeutschen Musiker hoffen und verzweifeln auf ihrem Debütalbum „Die Natur greift an“ zugleich. Irgendwo zwischen Element of Crime und Turbostaat trifft reifes Textwerk auf nordisch-ungestüme Gitarren, der abgeklärte Greis auf den jungen Wilden! In Husum wächst eine Alternative heran.

Hörproben vieler Bands für´s Smartphone gibt es auf der mobilen Website www.bootshafensommer.de, gefüllt mit dem gesamten Bootshafensommer-Programm.

Aktuelle Informationen und das vollständige Programm unter: www.kiel-sailing-city.de

6. Wochenende (Änderungen vorbehalten)

Freitag, 29. August

15.00 – 16.00 Hannah Kristin • Singer / Songwriter

16.00 – 17.00 The Rose and Crown • Acoustic Pop

17.00 – 18.00 Noch ist Zeit • Deutschrock, Pop

18.00 – 19.00 Reiner Bublitz & Band • Rock, Pop

19.00 – 20.00 Jan Pape & Band • Deutscher Britrock

20.00 – 21.30 Mojo Riot • Rock

21.30 – 23.00 Motörizer • Rock

Samstag, 30. August (Benefiztag)

13.00 – 14.00 Philippe Claassen • Singer / Songwriter

14.00 – 15.00 Kay Kankowski & Band • Singer / Songwriter

15.00 – 16.00 Goostuff • Acoustic Pop

16.00 – 17.00 Das Sind Uns • Acoustic, Soul, Pop

17.00 – 18.00 malanders • Cover von Popsongs

18.00 – 19.00 Fridge • Rock

19.00 – 20.00 Jahfro and The Black Pearls • Soul, Funk

20.00 – 21.30 wunsch.wg • Indie-Rock

21.30 – 23.00 Vierkanttretlager • Indie, Rock

PM: Kiel Marketing

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter!

Das gefällt mir! Da gebe ich doch gleich mal ein Like! Danke!