Bachkonzert in der Ansgarkirche Kiel der Musikfreunde

Datum der Veranstaltung: 24. Januar 2014 | Add to Flipboard Magazine.
kielszene

musikfreundekiel(CIS-intern) – Die Bachkonzerte der Musikfreunde Kiel haben sich zu einer beliebten Serie im Veranstaltungskalender entwickelt. In dieser Saison präsentiert das philharmonische Barockensemble um Thomas Stöbel am Freitag, den 24. Januar 2014 um 19 Uhr in der Kieler Ansgarkirche mit den beiden Geigern Rüdiger Debus und David Göller als Solisten das Doppelkonzert d-Moll BWV 1043 sowie das 4. und 5. Brandenburgische Konzert. Lassen Sie sich von dem großartigen Programm begeistern und freuen Sie sich auf einen berauschenden Abend ganz im Stile des Barock.

Johann Sebastian Bach:

4. Brandenburgisches Konzert BWV 1049
Konzert für 2 Violinen und Streicher d-Moll BWV 1043
5. Brandenburgisches Konzert BWV 1050

Rüdiger Debus und David Göller, Barockgeige (Solo)
Maja Darmstadt und Susanne Lorenz-Sprenger, Barockflöte
Peter Godt, Traversflöte
Irmtraud Kaiser und Rebecca Gralher, Barockgeige
Atsuko Matsuzaki, Barockviola
Thomas Stöbel, Barockcello
Christiane Godt, Cembalo

Freitag, 24.01.2014, 19.00 Uhr, Ansgarkirche, Holtenauer Str. 91, Kiel

Karten: € 15,- (€ 12,- Musikfreunde-Mitgl.; € 8,- Schül./Stud.) unter 0431-901 901 (Theater Kiel) oder 0431-149 01 24 (Musikfreunde) oder www.musikfreunde-kiel.de, sowie bei allen VV-Stellen in Kiel und 1 Stunde vor Beginn an der Abendkasse. Freie Platzwahl.

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Das neue Faltblatt zur Kieler Woche 2014 bringt Vorfreude auf das große Fest

0.0 00 (CIS-intern) – Die frisch gedruckten Plakate und Faltblätter im Design der Kieler-Woche 2014 sind ebenso farbenfroh wie das Programm des größten Sommerfestes in Nordeuropa und der größten Segelsportveranstaltung der Welt. Die Festwoche garantiert vom 21. bis 29. Juni neun Tage lang Hochstimmung mit über 2.000 Veranstaltungen. Musikalische Höhepunkte, […]