Auftaktveranstaltung zum Kieler Entenrennen 2014

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

kielerentenrennen(CIS-intern) – Ende des Monats startet der Entenverkauf für das diesjährige Entenrennen. In der kommenden Woche werden die Enten mit Losnummer beklebt und mit Teilnahmeschein und Spielregeln eingetütet. Am 27.02.2014 um 19.00 Uhr findet dann im Backhaus der Bäckerei Steiskal die Auftaktveranstaltung (nicht öffentlich) für das diesjährige Entenrennen statt und am 01.03. 2014 beginnt der Verkauf der 10.000 Enten.

Auch wenn inzwischen vieles zur Routine geworden ist, stehen wir es jedes Jahr auf’s Neue vor der Herausforderung, Unterstützer und Sponsoren zu gewinnen. Am schönsten wäre es, wenn Sie das jeweilige Projekt mit unseren Augen sehen könnten, um es dann zu fördern und natürlich auch Spass am Entenrennen zu haben.

Foto: Screenshot Youtube

Viele Förderer begleiten uns schon seit dem ersten Entenrennen (2006), einige unterstützen in diesem Jahr vielleicht ein anderes Projekt oder sind gerade zum ersten Mal bei uns dabei. Ihnen allen gilt an dieser Stelle unser herzlicher Dank für Ihre Hilfe, die das Kieler Entenrennen vom ersten Tag an zum erfolgreichsten Entenrennen in Deutschland gemacht hat!

Auch das 9. Kieler Entenrennen wird wieder Kindern und Jugendlichen in Kiel zugute kommen. So wollen wir in diesem Jahr den Aufbau einer
„Spielstrasse für das Antoniushaus“
(Kinderheim in Elmschenhagen)
unterstützen.
Zum Spendenzweck und dem Projekt selbst wird im Rahmen der Auftaktveranstaltung Frau Hobrecht vom Vorstand „Sozialdienst katholischer Frauen e.V.“ berichten.

Progamm der Auftaktveranstaltung
am 27.02.2014 um 19.00 Uhr im Backhaus der Bäckerei Steiskal

Radewisch 160, 24145 Neumeimersdorf
(Moderation: Dr. Joachim Albrecht – Distrikt-Beauftragter für Jugendprojekte)

Ab 19:00 Eintreffen der Gäste (Gebäck u. Getränke gegen Spende s.u.)

19:30 Begrüßung durch die Zonechairperson, Herrn Olaf Kahlke

19:35 Grußwort durch den Geschäftsführer der Bäckerei Steiskal, Herrn Eckhardt Schütz und Vorstellung des diesjährigen Entenbackwerks

19:40 Intermezzo: Sambaschule Kiel

19:50 “Kurzinfo“ über das im Jahr 2012 unterstützte Projekt “K L E E„ (Kinder Lebensbedrohlich Erkrankter Eltern); Frau Kuklau, Kieler Hospizinitiative

19.55 Kurzinfo über das im Jahr 2013 unterstützte Projekt „Kieler Diabeteshelden“ -„Diabetes im Kindes- und Jugendalter – Probleme für Familie, Kindergarten und Schule“ – 2. Vorsitzende Frau Birgit Sievertsen.

20:00 Aktueller Stand beim 9. Kieler Entenrennen zugunsten des
Projekts „Spielstrasse für das Antoniushaus“; Projektleiterin Frau Marlis Halft

20:05 Intermezzo: Sambaschule Kiel
20.15 „ Eine Spielstasse für das Antoniushaus“ Vorstellung und Zielsetzung des Projektes und des Antoniushauses
Frau Dr. Schwarte u. Frau Hobrecht Vorstandsmitglieder des Fördervereins

20:35 (ca.) Grußwort des Governor des Distrikts 111-N, Prof. Dr. Klaus Noweck

20.40 Surprise………

20:43 Schlusswort des Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein und Schirmherrn des 9. Kieler Entenrennens, Herrn Torsten Albig.
20.50 Ende der Veranstaltung
Anschließend besteht die Möglichkeit zu entspannten und interessanten Gesprächen;
Spenden für Essen und Getränke fließen ebenfalls in das Projekt “Spielstrasse für das
Antoniushaus“.
Bitte melden Sie sich bei der Mailadresse m.halft@dialyse-kiel.de bis zum 20.02.2014 an. – Sie erleichtern der Bäckerei Steiskal und uns die Planung.

www.entenrennen-kiel.de