A Scottish Night, die Schottland Revue auf der MS Kiel

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
A Scottish Night, die Schottland Revue auf der MS Kiel
5 (100%) 1 vote

Far-Beyond-Tweed-2(CIS-intern) – Theodor Fontane bricht im August des Jahres 1858 mit seinem Freund Bernhard von Lepel nach Schottland auf. Später verarbeitet er seine Erlebnisse in seinem Werk „Jenseit des Tweed“. Neben Fontane kommen auf dieser literarischen Reise unter anderem auch Robert Burns, William Shakespeare und Ian Rankin zu Wort. Vom ehrwürdigen Edinburgh bis in die Highlands mit alten Sagen, Fabelwesen und Hexen geht diese Wanderung, musikalisch ergänzt mit den traditionellen Weisen und Liedern.

Foto: Presse Far Beyond Tweed

Der Schauspieler Georg Starke verbrachte ein Jahr als Teaching Assistant in Aberdeen und führte als Reiseleiter Wanderungen in Schottland durch.
Wolfgang Dreller ist als Gitarrist u.a. als Herr K oder mit dem Acoustic Groove Duo unterwegs.
Zusammen bilden sie das Duo Far Beyond Tweed.

Salonmotorschiff „MS Stadt Kiel“, Kiel (keine Fahrt!)
Datum:
Freitag, 09.10.2015 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)
Anleger Seegartenbrücke/Parken am Kreuzfahrtterminal
Eintrittspreis: 15,00 €

Platzreservierung:
Telefon unter (0431) 800 17 307,
per Email: email@nessie-theater.de
Weitere Informationen unter: www.a-scottish-night.de