6. Musikalische Matinee – Sie lieben Brahms? IV

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern)Zwei Klaviertrios stehen auf dem Programm der sechsten und damit letzten Matinee der Musikfreunde Kiel in dieser Saison. Brahms-Liebhaber können sich auf sein Klaviertrio Nr. 1 H-Dur op. 8 freuen.

Es entstand 1854 vermutlich innerhalb von drei Wochen, inspiriert durch seine erste Begegnung mit dem Ehepaar Schumann. 1890 überarbeitete Brahms das Werk in der Absicht, „dem Wildling zwar keine Perücke aufzusetzen, ihm aber ein wenig die Haare zu kämmen und zu ordnen“. Zweites Werk am Morgen des 3. Juni ist Felix Mendelssohn Bartholdys Klaviertrio Nr. 1 d-Moll op. 49, ein fulminantes Opus, bei dessen Uraufführung 1840 in Leipzig der Komponist selbst am Klavier saß und das von Robert Schumann als „Meistertrio der Gegenwart“ bezeichnet wurde.

Foto: Presse

Es spielen die Mitglieder des Philharmonischen Orchesters Kiel Su-Yun Lee (Violine), Stefan Grové (Violoncello) sowie Sunyeo Kim (Klavier).
Selke Harten-Strehk wird die Matinee gewohnt fachkundig und unterhaltsam moderieren.

6. Musikalische Matinee
So, 03.06.2011, 11.00 Uhr, Klaiber-Studio, Opernhaus Kiel

Johannes Brahms: Klaviertrio Nr. 1 H-Dur, op. 8
Felix Mendelssohn Bartholdy: Klaviertrio Nr. 1 d-Moll op. 49

Su-Yun Lee, Violine
Stefan Grové, Violoncello
Sunyeo Kim, Klavier

Moderation: Selke Harten-Strehk

Karten: € 12,- (€ 10,- für Mitglieder der Musikfreunde Kiel und Schwerb./Stud./Sch., € 5,- für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre) unter 0431-901 901 (Theater Kiel) oder 0431-149 01 24 (Musikfreunde) oder www.musikfreunde-kiel.de, sowie bei allen VV-Stellen in Kiel und 45 Min. vor Beginn an der Tageskasse

Musikfreunde Kiel

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://blog.kiel-szene.de – Kiel-Szene Blog – Vielen Dank!